MachiningCloud, Inc.
Software-Lizenzvertrag

Gültig ab 10. September 2018

Dieser Software-Lizenzvertrag (dieser „Lizenzvertrag“) ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen, entweder einer Einzelperson oder einem Unternehmen („Sie“), und MachiningCloud, Inc., einem kalifornischen Unternehmen mit Hauptgeschäftssitz in 1130 Avenida Acaso, Camarillo, CA 93012 („MCI“). Dieser Lizenzvertrag umfasst die Lizenz für die MCI-Computersoftware, für welche Sie sich registriert und die geltenden Lizenzgebühren bezahlt haben oder die Ihnen von MCI anderweitig explizit gewährt wurde, einschließlich aller damit zusammenhängenden Produkte, Anwendungen, Erweiterungen, Add-ins, Makros, Prozessoren, Pakete, Konfigurationen, Daten, Dokumentation und/oder Wissen, das Sie von MCI zur Verfügung gestellt bekommen haben (einzeln und insgesamt, die „Software“).

Lesen Sie sich diesen Lizenzvertrag bitte sorgfältig durch, bevor Sie die Software installieren und/oder nutzen. Durch die Installation und/oder Nutzung der Software stimmen Sie zu, den Bedingungen dieses Lizenzvertrages rechtlich verpflichtet zu sein. Wenn Sie den Bedingungen dieses Lizenzvertrages nicht zustimmen, installieren oder nutzen Sie die Software nicht und geben Sie die Software an Ihre Erwerbsstelle zurück, um den Kaufpreis erstattet zu bekommen.

1. Lizenzgewährung

MCI gewährt Ihnen ein nicht ausschließliches, nicht unterlizenzierbares, nicht übertragbares, beschränktes Recht zur Nutzung der Software (ausschließlich in ausführbarer Form), das den Bestimmungen und Bedingungen dieses Lizenzvertrages („Lizenz“) unterliegt. Ihre Nutzung der Software ist beschränkt auf die Software-Komponenten und die Nutzungseinschränkungen für den Lizenztyp (wie unten in Abschnitt 2 definiert), für welche Sie sich registriert und die geltenden Lizenzgebühren bezahlt haben, oder die Ihnen von MCI anderweitig explizit gewährt wurden.

(a) Sie dürfen die Software nur in dem einen Land und an dem einen Standort oder Einrichtung („Ort“) verwenden, für welchen die Lizenz ursprünglich registriert und bezahlt oder anderweitig von MCI gewährt worden ist.
(b) Sie dürfen die Software auf beliebig vielen Computern an dem Ort installieren, allerdings darf zu jeglicher Zeit nur eine Person die Software an einem der eingerichteten Computer nutzen.
(c) Sie dürfen Sicherungskopien der Software ausschließlich zum Zwecke der Notfallwiederherstellung anfertigen.

2. Nutzungsbeschränkungen der Lizenzart
Sie haben eine der folgenden Arten von Software-Lizenzen erworben oder zuerkannt bekommen: Gewerbe, Test, Wissenschaft, Student oder Demo („Lizenzart“). Ihre Nutzung der Lizenz ist abhängig von der Lizenzart beschränkt.

(a) Eine Gewerbelizenz kann für gewerbliche und/oder Produktions-Zwecke durch Sie genutzt werden, ausschließlich in dem einen Land und an dem einen Standort oder Einrichtung, für welchen die Lizenz ursprünglich registriert und bezahlt oder anderweitig von MCI gewährt worden ist.
(b) Eine Testlizenz kann für einen begrenzten Zeitraum, nicht länger als drei Monate, genutzt werden, um die Software kennenzulernen und/oder zu bewerten. EINE TESTLIZENZ DARF NICHT FÜR PRODUKTIONS- ODER KOMMERZIELLE ZWECKE JEGLICHER ART VERWENDET WERDEN.
(c) Eine Wissenschaftslizenz kann nur einer gemeinnützigen Bildungseinrichtung gewährt und innerhalb dieser verwendet werden. EINE WISSENSCHAFTSLIZENZ DARF NICHT FÜR PRODUKTIONS- ODER KOMMERZIELLE ZWECKE JEGLICHER ART VERWENDET WERDEN.
(d) Eine Studentenlizenz kann einzelnen Studenten von Institutionen, die über Wissenschaftslizenzen verfügen, und nur für eine begrenzten Zeitraum von höchstens einem Jahr gewährt werden. EINE STUDENTENLIZENZ DARF NICHT FÜR PRODUKTIONS- ODER KOMMERZIELLE ZWECKE JEGLICHER ART VERWENDET WERDEN.
(e) Eine Demo-Lizenz kann nur einem autorisierten MCI-Vertriebspartner („Vertriebspartner“) gewährt werden. Eine Demo-Lizenz darf nur von einem Vertriebspartner und ausschließlich für Schulung, Demonstration und Kundenbetreuung genutzt werden. EINE DEMO-LIZENZ DARF NICHT FÜR PRODUKTIONS- ODER KOMMERZIELLE ZWECKE JEGLICHER ART VERWENDET WERDEN.

3. Verantwortung für Auswahl und Nutzung
Sie sind allein verantwortlich, und MCI trägt keine Verantwortung, für die Überwachung, Verwaltung und Kontrolle der Verwendung der Software und den Arbeitsertrag der Software, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:(a) Auswahl der Software, um Ihre beabsichtigten Ergebnisse zu erzielen; (b) Festlegung der angemessenen Nutzung der Software und des Arbeitsertrages der Software für Ihr Unternehmen; (c) Etablierung angemessener unabhängiger Verfahren für die Prüfung der Richtigkeit der Software und jeglicher Arbeitserträge; und (d) Einrichtung angemessener Datensicherung, um den Datenverlust im Falle einer Fehlfunktion der Software zu verhindern.

Die Software ist ein Serviceprogramm, das nur von ausgebildeten Fachleuten verwendet werden darf. Sie ist kein Ersatz für fachmännische Beurteilung oder eine unabhängige Prüfung der Ergebnisse oder des Arbeitsertrages. Sie sind allein verantwortlich für jegliche Ergebnisse, die durch die Nutzung der Software erzielt werden.

ACHTUNG: SIE MÜSSEN DAS ERGEBNIS DES ARBEITSERTRAGES DER SOFTWARE VOR DEM ANWENDEN DES ARBEITSERTRAGES AN JEGLICHER AUSRÜSTUNG ODER IN JEGLICHEM PRODUKTIONSPROZESS ÜBERPRÜFEN.

Sie sind allein verantwortlich für die Überprüfung, dass der Arbeitsertrag von der Software korrekt, sicher und geeignet ist, um an Ihrer Werkzeugmaschine fehlerfrei ausgeführt zu werden. Fehler können dazu führen, dass der Arbeitsertrag nicht wie beabsichtigt oder vorhergesehen ausfällt. Werden Fehler nicht aufgedeckt und behoben, kann dies zu schweren Schäden oder Verletzung oder Tod von Personal in der Nähe der Maschine führen. Jegliche und all diese Auswirkungen liegen alleine in Ihrer Verantwortung.

Die Software enthält Daten, die MCI von Dritten zur Verfügung gestellt werden. MCI stellt Ihnen diese Daten als Gefälligkeit zur Verfügung und erhebt keinen Anspruch auf die Richtigkeit der Daten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Daten vor der Nutzung zu überprüfen. MCI ist weder Ihnen noch jeglicher Drittpartei gegenüber haftbar für jedwede Verluste und/oder Schäden infolge der Verwendung der Daten.

4. Rechte und Interessen
Die Software wird an Sie lizenziert und nicht an Sie veräußert. Bezüglich Ihnen und MCI verbleiben MCI und deren Lizenzgeber alleinige Eigentümer aller Rechte, Ansprüche und Anteile an und für die Software sowie alle Urheberrechte, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnisse, geistiges Eigentum, Vermögens- und andere Rechte und Interessen daran, außer für die hiermit erteilte Lizenz. Sie erwerben keinerlei Rechte an oder im Zusammenhang mit der Software oder jedweder Komponente hiervon, unbenommen jener Rechte, die Ihnen ausdrücklich im Rahmen dieses Lizenzvertrages zuerkannt werden. Sie dürfen von der Software keine Hinweise bezüglich des Urheber- oder Eigentumsrechts oder Haftungsausschlüsse oder Startbildschirme entfernen, und Sie müssen auf allen von der Software im Einklang mit diesem Lizenzvertrag angefertigten Kopien all diese Hinweise und Haftungsausschlüsse reproduzieren. DIE SOFTWARE IST DURCH URHEBERRECHTSGESETZE UND ANDERE RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM GESCHÜTZT.

5. Nicht übertragbar
Sie dürfen weder auf temporärer oder dauerhafter Basis keiner Drittpartei den Zugang zur Software ermöglichen, diese verleihen, leasen, vermieten, lizensieren, unterlizensieren, verteilen, verkaufen oder anderweitig übertragen oder weitergeben. Sie dürfen die Software nicht verwenden, um zugunsten Dritter Dienstleistungen als Serviceunternehmen, Softwarevermietung, Timesharing oder Datenverarbeitung anzubieten. Die Weitergabe der Software oder der Lizenz zwischen Tochterunternehmen oder Einrichtungen einer gemeinsamen Muttergesellschaft unterliegen der vorherigen schriftlichen Zustimmung per Einzelfallbetrachtung und nach eigenem Ermessen von MCI. Eine solche Zustimmung wird nur in Betracht gezogen, wenn: (a) sich alle Tochterunternehmen oder Einrichtungen innerhalb desselben Landes befinden, in dem die Lizenz ursprünglich zugelassen oder gewährt wurde; und (b) die Software zum Zeitpunkt der angefragten Weitergabe durch einen aktiven Software-Wartungsvertrag mit MCI abgedeckt ist; und (c) Sie vor jeder Übertragung MCI schriftlich von der vorgeschlagenen Weitergabe unterrichten.

Sie dürfen die Software nicht über das Internet installieren oder nutzen, einschließlich und unbeschränkt der Nutzung in Verbindung mit einem Webhosting-, Cloud- oder ähnlichem Service; noch dürfen Sie Dritten die Software über das Internet auf Ihrem Computersystem oder anderweitig verfügbar machen.

6. Software-Versionen
Die durch diesen Lizenzvertrag gewährten Rechte gelten für die aktuell kommerziell erhältliche Software-Version zu dem Zeitpunkt, an dem die Lizenz registriert und bezahlt oder anderweitig durch MCI gewährt wird. Dieser Lizenzvertrag gewährt keine Rechte für zukünftige Updates, Upgrades oder neue Software-Versionen. Wenn Sie irgendwelche Updates, Upgrades oder neue Software-Versionen erhalten oder herunterladen, unterliegen diese Updates, Upgrades oder neuen Versionen den Bestimmungen und Bedingungen dieses Lizenzvertrages und allen zusätzlichen, neuen oder angepassten Vereinbarungen, die ihn ergänzen.

7. Sicherheitsmechanismen
MCI ergreift Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle Software-Lizenzen rechtmäßig erworben und im Rahmen der Beschränkungen dieses Lizenzvertrages verwendet werden. Die Software kann Sicherheitsprogramme, Lizenzdateien, treuhändische Speicherdateien, Zeitschlösser enthalten und Hardware-Sicherheitsmodule oder Dongles („Sicherheitssystem“) beinhalten. Es ist ein Verstoß gegen diesen Lizenzvertrag, jedweden Teil des Sicherheitssystems zu manipulieren, zu modifizieren, abzuändern, zu umgehen oder anderweitig zu deaktivieren. Sie müssen während der Nutzung der Software das Sicherheitssystem jederzeit so betreiben, wie von MCI bereitgestellt. Die Nichtbeachtung gilt als eine Verstoß gegen diesen Lizenzvertrag und kann zu einer Verletzung des Urheberrechts von MCI und einem Verstoß gegen US-amerikanische und internationale Gesetze und Verträge führen.

8. Gesamtprodukt
Sie dürfen keine Teile, Komponenten, Programme oder Elemente der Software autark, getrennt oder unabhängig von der Software verwenden. Sie müssen die Software stets als ein Produkt installieren und verwenden, so wie von MCI vorgesehen. Sie dürfen die Software nicht modifizieren oder hiervon Derivate, Zusammenstellungen oder Gemeinschaftswerke erstellen, welche die Software enthalten. Sie dürfen die Software aus Konkurrenzzwecken zu MCI nicht analysieren, rekonstruieren, dekompilieren, zerlegen oder anderweitig versuchen, den Quellcode der Software aufzudecken, außer soweit nach geltendem Recht zulässig.

9. Vertraulichkeit
Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Software mit erheblichem Zeit- und Kostenaufwand für MCI entwickelt worden ist und wertvolle Betriebsgeheimnisse von MCI und deren Lizenzgebern, wie z. B. Struktur, Reihung, Aufbau und Code der Software, enthält. Sie müssen die Software streng vertraulich behandeln und Sie müssen sie nach besten Kräften vor unautorisierter Offenlegung oder Nutzung schützen. Sie dürfen niemandem die Software offenlegen oder Zugriff hierauf ermöglichen, außer Ihren Angestellten, die Zugriff auf die Software benötigen, um die gemäß der Lizenz gewährten Rechte auszuüben. Sie dürfen die Software nicht dafür verwenden, Computer-Software oder -Dokumentation zu erschaffen, die der Software im Wesentlichen ähnlich sind.

10. Software von Drittanbietern
Die Software enthält Software und Softwareanteile Dritter, die anderen Unternehmen gehören und welche für MCI zur Aufnahme in die Software lizenziert wurden. Solche Software Dritter ist das Eigentum ihres jeweiligen Besitzers, und deren Verwendung unterliegt den Einschränkungen, die durch diesen Hinweis in diesen Lizenzvertrag integriert sind. MCI lehnt jegliche Garantien, ausdrücklich oder stillschweigend, ab und gewährt keine Lizenz oder anderen Rechte, einschließlich der Rechte an geistigem Eigentum, in Bezug auf jegliche Software Dritter, die in der Software enthalten ist.

11. Haftungsausschluss
DIE SOFTWARE WIRD IHNEN IN DER VORLIEGENDEN FORM BEREITGESTELLT. MCI LEHNT AUSDRÜCKLICH ALLE DARSTELLUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN JEGLICHER ART, AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICHE, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE STILLSCHWEIGENDE GARANTIE AUF ANRECHT, ZUFRIEDENSTELLENDE QUALITÄT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG AB. OHNE DIE ALLGEMEINGÜLTIGKEIT DES VORSTEHENDEN EINZUSCHRÄNKEN, ERKLÄRT ODER GARANTIERT MCI INSBESONDERE NICHT, DASS DIE SOFTWARE OHNE UNTERBRECHUNG ODER FEHLERFREI FUNKTIONIERT, ODER SÄMTLICHE ANFORDERUNGEN DES ENDBENUTZERS ERFÜLLT, ODER DASS ALLE AN SIE ODER VON IHNEN GESENDETE DATEN UNVERFÄLSCHT ODER INNERHALB EINES ANGEMESSENEN ZEITRAUMS ÜBERTRAGEN WERDEN, ODER DASS DIE FUNKTIONEN DER SOFTWARE IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN ODER IN DEN VON IHNEN AUSGEWÄHLTEN KOMBINATIONEN FUNKTIONIEREN, ODER DASS DIE SOFTWARE DIE VON IHNEN GEWÜNSCHTEN ERGEBNISSE ERZIELT. SIE BILLIGEN, DASS DIE NUTZUNG DER SOFTWARE DIE MÖGLICHKEIT EINIGER MENSCHLICHER UND MASCHINELLER FEHLER, VERZÖGERUNGEN, UNTERBRECHUNGEN UND VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH DES VERSEHENTLICHEN VERLUSTS VON DATEN ODER SCHÄDEN AM WERK MIT SICH BRINGT. WEDER DIE SOFTWARE NOCH EINE IHRER KOMPONENTEN SIND VORGESEHEN FÜR DEN EINSATZ IN DER KONSTRUKTION ODER DEM BETRIEB VON NUKLEARANLAGEN, LEBENSERHALTUNGSSYSTEMEN, FLUGZEUGEN ODER BEI ANDEREN TÄTIGKEITEN, IN DENEN DER AUSFALL DER SOFTWARE ODER SOLCHER KOMPONENTEN, ODER BEIDES, ZU TOD, KÖRPERVERLETZUNG ODER SCHWEREN SACH- ODER UMWELTSCHÄDEN FÜHREN KÖNNTE.

12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG:
IN KEINEM FALL UND UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTET MCI IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR FOLGE-, MITTELBARE, NEBEN-, STRAF- ODER SONDERSCHÄDEN JEDWEDER ART ODER ERSCHEINUNGSFORM, SELBST WENN MCI VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WORDEN IST, ODER FÜR DIE BESCHAFFUNGSKOSTEN VON ERSATZPRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN, TECHNOLOGIE ODER RECHTEN.

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, WIRD DIE NACHSTEHENDE HAFTBARKEIT VON MCI FÜR JEGLICHE SCHÄDEN IN KEINEM FALL KUMULATIV FÜR ALLE KLAGEGRÜNDE EINEN BETRAG ÜBERSCHREITEN, DER GLEICH ODER KLEINER IST WIE (A) DER GESAMTBETRAG ALLER VON IHNEN TATSÄCHLICH AN MCI IM RAHMEN DIESES LIZENZVERTRAGES FÜR DIE SOFTWARE, DIE SOLCHE SCHÄDEN VERURSACHT HAT, GELEISTETEN ZAHLUNGEN UND (B) ZEHNTAUSEND US-DOLLAR (10.000 $). MCI ÜBERNIMMT KEINERLEI HAFTUNG GEGENÜBER IHNEN ODER JEDWEDER DRITTPARTEI ODER ANDEREN PERSON, DIE VON IHNEN ODER ÜBER SIE SCHADENFORDERUNG ERHEBT, FÜR DIE RICHTIGKEIT, AKTUALITÄT UND STÄNDIGE VERFÜGBARKEIT DER SOFTWARE ODER JEDWEDER DIENSTLEISTUNG VON MCI.

IN KEINEM FALL HAFTET MCI IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR DEN VERLUST VON UNTERNEHMENSGEWINNEN ODER -EINNAHMEN, BETRIEBSAUSFALL, NUTZENAUSFALL, VERLUST VON GESCHÄFTSDATEN ODER DATENBESCHÄDIGUNG ODER DATENVERLUST, AUSFÄLLE BEIM SENDEN ODER EMPFANGEN VON DATEN, PROBLEME IM ZUSAMMENHANG MIT JEDWEDER ANWENDUNG IN VERBINDUNG MIT DER SOFTWARE, STILLSTANDKOSTEN, NUTZENAUSFALL JEGLICHER IHRER GERÄTE ODER DER SOFTWARE, MITHILFE DER SOFTWARE HERGESTELLTE BESCHÄDIGTE ODER DEFEKTE PRODUKTE, KOSTEN FÜR ERSATZWARE, -AUSRÜSTUNG ODER -EINRICHTUNGEN, KAPITALKOSTEN, SCHÄDEN AN COMPUTERN ODER ANDERE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEM LIZENZVERTRAG ODER SOFTWARE ENTSTANDENE VERLUSTE, OB VERMEINTLICH EINE VERTRAGSVERLETZUNG, UNERLAUBTES VERHALTEN, FAHRLÄSSIGKEIT, GARANTIEVERLETZUNG, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER FEHLDARSTELLUNG, UNABHÄNGIG DAVON, OB SOLCHE SCHÄDEN ABSEHBAR ODER UNVORHERGESEHEN WAREN, EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG DER NUTZUNG ODER NICHTNUTZBARKEIT DER SOFTWARE ODER JEDWEDER SOFTWARE DRITTER, SELBST WENN MCI AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WORDEN IST. SIE ERKENNEN AN, DASS DIE LIZENZGEBÜHR DIE RISIKOVERTEILUNG WIEDERGIBT, WELCHE IN DIESEM LIZENZVERTRAG FESTGELGT IST, UND DASS MCI DIESEN LIZENZVERTRAG NICHT OHNE DIE HIERIN FESTGELEGTE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG EINGEGANGEN WÄRE.

13. Schadloshaltung
Sie verpflichten sich zur Einhaltung aller geltenden Gesetze und Vorschriften in Bezug auf das Herunterladen, die Installation und/oder Nutzung der Software. Sie werden MCI und deren Tochter- und Partnerunternehmen und deren entsprechende Direktoren, Verantwortlichen und Angestellten rechtfertigen, absichern und schadlos halten vor und gegen jegliche und alle Ansprüche, Klagen, Prozesse, Verfahren, Verbindlichkeiten, Urteile, Vergleiche, Verluste, Schäden, Kosten und Aufwendungen (einschließlich, ohne Einschränkung, Anwalts- und Gerichtskosten), die durch Ihre Nutzung der Software oder Ihre Verletzung dieses Lizenzvertrages entstehen oder in jedwedem Zusammenhang dazu stehen.

14. Eingeschränkte Rechte der US-Regierung
Die Software ist ein “commercial item” (kommerzieller Gegenstand) gem. der Definition dieses Begriffes in 48 C.F.R. 2.101 (Okt 1995), bestehend aus “commercial computer software” (kommerzielle Computersoftware) und “commercial software documentation” (kommerzielle Softwaredokumentation) gem. der Nutzung dieser Begriffe in 48 C.F.R. 12.212 (Sep 1995) und der US-amerikanischen Regierung zur Verfügung gestellt (a) für den Erwerb durch oder im Auftrag von zivilen Behörden im Einklang mit der in 48 C.F.R. 12.212 festgelegten Richtlinie, oder (b) für den Erwerb durch oder im Auftrag von Abteilungen des Verteidigungsministeriums im Einklang mit den in 48 C.F.R. 227.7202-1 (Jun 1995) und 227.7202-4 (Jun 1995) festgelegten Richtlinien.

Falls Sie von irgendeiner Behörde der US-amerikanischen Regierung eine Anfrage erhalten, Software über die oben festgelegten Rechte hinaus bereitzustellen, werden Sie MCI über den Umfang der Anfrage in Kenntnis setzen und MCI wird 5 Werktage Zeit haben, um nach eigenem Ermessen einen solchen Antrag anzunehmen oder abzulehnen. Auftragnehmer/Hersteller: MachiningCloud, Inc. 1130 Avenida Acaso, Camarillo, CA 93012.

15. Exportbeschränkung
Sie dürfen die Software nicht nutzen, exportieren oder reexportieren, außer wie genehmigt durch das Recht der Vereinigten Statten und der Gesetze des Hoheitsbereiches, in dem die Software erworben wurde. Insbesondere, aber ohne Beschränkung darauf, dürfen Sie die Software oder jedwede Kopie, Teil oder unmittelbares Produkt der Software nicht exportieren oder reexportieren oder den Export oder Reexport erlauben, die jedwede Ausfuhrgesetze, Beschränkungen, Gesetze oder Verordnungen verletzen, oder ohne sämtliche erforderliche und angemessene Berechtigungen (a) in jegliches von den USA mit einem Embargo verhängten Land oder (b) an irgendjemand auf der Liste „Specially Designated Nationals“ des US-Finanzministeriums oder auf der Liste „Denied Person’s List“ oder „Entity List“ des US-Handelsministeriums. Durch die Nutzung der Software verkörpern und garantieren Sie, dass Sie sich nicht in einem solchen Land oder auf einer solchen Liste befinden.

16. Datenschutz
MCI kann bestimmte Informationen über Sie während der Download-, Installations-, Registrierungs- und Aktivierungs-Prozesse sowie während Ihrer Nutzung der Software erfassen. MCI kann während dieser Prozesse auch Ihren Computer abfragen, um bestimmte Computer- und Benutzerdaten zu erfassen, einschließlich aber nicht beschränkt auf die Eigenschaften der Hardware und Betriebssysteme, auf denen Sie die Software betreiben. Diese Daten werden erfasst, um die Authentizität Ihrer Software-Lizenz zu überprüfen und die Bereitstellung von Software, Software-Updates, Produkt-Support und anderen Dienstleistungen für Sie zu erleichtern. Diese Daten werden direkt durch MCI und/oder über die Nutzung von Google Analytics und andere ähnliche Dienstleister durch MCI gesammelt. Die Datenschutzrichtlinien von MCI sind erhältlich auf www.machiningcloud.com/privacy-policy. Weitere Informationen darüber, wie Google Daten nutzt, sind erhältlich auf www.google.com/policies/privacy/partners.

17. Vertragslaufzeit
Dieser Lizenzvertrag behält Gültigkeit bis er gemäß dieses Abschnittes beendet wird. MCI kann diesen Lizenzvertrag unverzüglich durch schriftliche Mitteilung an Sie kündigen, wenn Sie gegen eine Bestimmung dieses Lizenzvertrages verstoßen, worüber die Entscheidung MCI obliegt. Mit der Beendigung dieses Lizenzvertrages erlischt umgehend die Lizenz und alle gemäß dieser Lizenz gewährten Rechte fallen zurück an MCI und Sie müssen unverzüglich die gesamte Nutzung der Software einstellen und sämtliche in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle befindlichen Softwarekopien zerstören. Ungeachtet der Beendigung dieses Lizenzvertrages bleiben die Rechte von MCI und Ihre Verpflichtungen gemäß der Abschnitte 4, 9, 11, 12, 13, 14, 15, 17 und 18 auch nach einer solchen Kündigung bestehen. Sie bestätigen und erklären sich einverstanden, dass die Software eine Shutdown-Funktion enthalten kann, wodurch die Software unbrauchbar wird, wenn bei Fälligkeit nicht alle geltenden Lizenzgebühren in voller Höhe bezahlt werden.

18. Allgemeine Bestimmungen
Dieser Lizenzvertrag ist die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und MCI bezüglich der Software und ersetzt jedwede andere Vereinbarung, mündlich oder schriftlich, oder jedwede andere Kommunikation zwischen Ihnen und MCI bezüglich der Software. Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesem Lizenzvertrag und den Bestimmungen und Bedingungen jeglicher Bestellung oder ähnlichen Dokumentes, gemäß dessen Sie die Lizenz erworben haben, haben die Bestimmungen und Bedingungen dieses Lizenzvertrages Vorrang. Dieser Lizenzvertrag gilt als abgeschlossen in den Vereinigten Staaten von Amerika, im Bundesstaat Kalifornien, Ventura County. Dieser Lizenzvertrag unterliegt dem Sachrecht des Bundesstaates Kalifornien und wird entsprechend ausgelegt und durchgesetzt, ohne Berücksichtigung des Kollisionsrechts, und das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge für den internationalen Warenkauf sind nicht anwendbar. Die ausschließliche Gerichtsbarkeit für jegliche Streitigkeiten, die aus diesem Lizenzvertrag hervorgehen oder mit diesem im Zusammenhang stehen, einschließlich seines Bruches, sind die Gerichte des Bundesstaates Kalifornien und/oder der Vereinigten Staaten von Amerika mit Sitz in Ventura County, Bundesstaat Kalifornien, USA. Die englischsprachige Version dieses Lizenzvertrages ist der zugelassene Text für alle Zwecke, ungeachtet der Übersetzungen oder Auslegungen dieses Lizenzvertrages in anderen Sprachen. Sollte aus irgendeinem Grund ein Gericht der zuständigen Jurisdiktion eine Bestimmung dieses Lizenzvertrages oder eines Teils davon für nicht durchsetzbar erklären, wird diese Bestimmung im maximal zulässigen Umfang durchgesetzt und der Rest dieses Lizenzvertrages bleibt in vollem Umfang rechtskräftig.

Instructions for installing/uninstalling software

Windows Desktop

To install:

  1. In your web browser, click the link to the program.
  2. Do one of the following:
    • To install the program immediately, click Open or Run, and then follow the instructions on your screen. If you're prompted for an administrator password or confirmation, type the password or provide confirmation.
    • To install the program later, click Save, and then download the installation file to your computer. When you're ready to install the program, double-click the file, and then follow the instructions on your screen. This is a safer option because you can scan the installation file for viruses before you proceed.

To uninstall or change a program:

  1. Open Programs and Features by clicking the Start button, clicking Control Panel, clicking Programs, and then clicking Programs and Features.
  2. Select a program, and then click Uninstall. Some programs include the option to change or repair the program in addition to uninstalling it, but many simply offer the option to uninstall. To change a program, click Change or Repair. If you're prompted for an administrator password or confirmation, type the password or provide confirmation.

Windows Tablet

Install an app from the Internet

In your web browser, tap or click the link to the app.
To install it now, tap or click Open or Run, and follow the on-screen instructions.
To install the app later, tap or click Save or Save as to download it.
When you're ready to install it, double-tap (or double-click) the file, and follow the on-screen instructions.

Uninstall an app

You can easily uninstall an app you no longer use. Here’s how:

Step 1:
On the Start screen, swipe in from the right edge of the screen, tap or click Search, and in the search box enter the name of the app you want to uninstall.

Step 2:
Press and hold (or right-click) the app tile, and tap or click Uninstall.


IOS

Install

Tap Free, then tap Install.

Delete an app

Touch and hold the app icon on the Home screen until the icon jiggles, then tap. When you finish, press the Home button. You can’t delete built-in apps. Deleting an app also deletes its data. You can download any app you’ve purchased from the App Store again, free of charge.


Android

Install

If you haven’t already, add a Google account on your device.

  1. Go to Google Play or open the Google Play Store app.
  2. Select an item.
  3. Touch Install
  4. Follow the on-screen instructions.

Uninstall using your device's settings menu

To uninstall an app you no longer want:

  1. Go to your device's Settings menu Apps or Application manager (this may differ depending on your device).
  2. Touch the app you’d like to uninstall.
  3. Touch Uninstall.

Uninstall using the Google Play Store app

  1. Open the Google Play Store app.
  2. Touch the Menu icon My Apps.
  3. Touch any app labeled "Installed" and select Uninstall.