EVO Informationssysteme GmbH und MachiningCloud verkünden gemeinsam ihre Partnerschaft. EVO Informationssysteme bietet ganzheitliche und integrierte Business-Software für die Fertigungsindustrie. MachiningCloud ist ein Produktdatenanbieter für weltweit führende Hersteller von Zerspanungswerkzeugen, CNC-Maschinen und Spanntechnik.

Die Zusammenarbeit von EVO Informationssysteme und MachiningCloud bietet den Kunden die folgenden wesentlichen Vorteile:

  1. Anfänglicher, automatischer Datenimport für Zerspanungswerkzeuge wie z. B. verschiedene Werkzeugparameter und 3D-Geometrien einzelner Komponenten und kompletter Werkzeuge in die entsprechenden Kennmerkmale, um neuen Kunden beim Download von Daten für Zerspanungswerkzeugteile Zeit zu ersparen, wenn diese anfänglich ihre Datenbank der EVO Informationssysteme füllen;
  2. Anwendungsdaten für Zerspanungswerkzeuge der Analysetools von MachiningCloud bieten die neuesten Empfehlungen der Hersteller von Zerspanungswerkzeugen bzgl. Schneidegeschwindigkeiten und Erfordernisse für eine bestimmte Baugruppe von Zerspanungswerkzeugen bei einem bestimmten Material;
  3. Die neue Werkzeugsuche ermöglicht es dem Endnutzer, den gesamten Katalog des Herstellers nach neuen Werkzeugen zu durchsuchen.

Nach Realisierung der Schnittstelle EVO Informationssysteme und MachiningCloud können Kunden auf MachiningCloud auf umfassende und aktuelle Daten für Zerspanungswerkzeuge von führenden Herstellern zugreifen.

Durch einfaches Herunterladen der beschreibenden, Anwendungs- und geometrischen Daten direkt in ihre Fertigungssoftware, wie z.B. CAM, Simulation und Werkzeugverwaltungssysteme, können Kunden von EVO Informationssysteme zudem ihre Produktivität erhöhen und größere Präzision erzielen.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit EVO Informationssysteme,“ sagt Pierre-Francois Tavard, Leitender Produktmanager für MachiningCloud. „Unsere Mission ist die Bereitstellung dringend benötigter Werkzeugdaten und die Vereinfachung des Zugriffs für Kunden, um ihnen zu helfen, bessere Entscheidungen bezüglich der Werkzeugbestückung zu treffen.“

„Die Partnerschaft mit MachiningCloud unterstützt das grundlegend offene Konzept unserer Software-Lösungen“, sagt Jürgen Widmann, Geschäftsführer der EVO Informationssysteme GmbH. „EVO steht für Effizienz! Unsere industriellen Software-Lösungen bieten eine hervorragende Benutzerfreundlichkeit, basierend auf stets aktuellsten Daten und präzise abgestimmt auf jeden Schritt des Produktionsprozesses. Ohne eine manuelle Eingabe jeglicher Datensätze werden exakte Daten im Produktionsbereich und direkt in die CNC-Werkzeugmaschine eingespeist.“

###

Über EVO Informationssysteme GmbH
EVO Informationssysteme ist der führende deutsche Entwickler von Industriesoftware für die metallverarbeitende Industrie mit einem einzigartigen Softwarespektrum von A bis Z. EVO bietet perfektionierte, zukunftsweisende integrierte Lösungen für die vernetzte und digitale Information und den Datenfluss bis direkt in die Werkzeugmaschine.

Mit einem ganzheitlichen Ansatz liefert EVO passgenaue Software-Module, die sich nahtlos integrieren. Gleichzeitig bietet der Softwarehersteller die Möglichkeit der Bündelung von Daten und Informationen an einem zentralen Ort.

Einzigartig ist ganz sicherlich die Geschwindigkeit, mit der diese Komplettsoftware implementiert wird. Partner und Kunden schätzen gleichermaßen die Tastsache, dass Kunden innerhalb von nur wenigen Wochen dank EVO eine herausragende Nutzererfahrung und ihre ersten Erfolgsmomente erleben werden.

EVO versteht die hohe Kunst, den Anwender durch komplexe Prozesse und Zusammenhänge zu leiten, indem hierfür bedienerfreundliche Software bereitgestellt wird. Basierend auf jahrzehntelanger Branchenerfahrung und kombiniert mit einer klaren Vision der zukünftigen Trends, ist EVO immer einen Schritt voraus.

Neben der Möglichkeit des Erwerbs von Software-Lizenzen bietet EVO die Softwarelösungen auch gegen eine geringe Leihgebühr an.

Tausende von Firmen für Metallverarbeitung, Maschinenbau, Kunststoffverarbeitung, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt und Formverfahren in mehr als 15 Ländern auf der ganzen Welt nutzen die Softwarelösungen von EVO.
Besuchen Sie für weitere Informationen über Deutsche Intelligente Fertigung und Industrie 4.0 Lösungen bitte www.evo-solutions.com.

Über MachiningCloud
MachiningCloud engagiert sich dafür, einen digitalen Paradigmenwechsel innerhalb der diskreten Fertigungsindustrie herbeizuführen, um ein neues Maß an Arbeitseffizienz zu liefern. Cloudbasierte Anwendungen, Ressourcen, Dienstleistungen, Erkenntnisse und digitale Produktdaten von weltweit führenden Herstellern von Zerspanungswerkzeugen, Werkzeugmaschinen, Spanntechnik und Spezialprodukten bieten Effizienzsteigerungen durch die Erleichterung des Datenflusses zu und von dem heutzutage datenintensiven Fertigungsbereich.

Für Hersteller von Zerspanungswerkzeugen und deren Kunden ist die MachiningCloud-App eine Industrie-4.0-Lösung, die aktuelle Produktkenntnisse und -daten der Hersteller von Zerspanungswerkzeugen, beschleunigte Zerspanungswerkzeugauswahl, CNC-Programmierung, Simulation und Produktionsvorgänge anbietet. Durch die Bereitstellung von Daten der weltweit führenden Anbieter schafft MachiningCloud das lästige Durchsuchen gedruckter Kataloge, mehrerer Websites und Telefonanrufe ab, um die optimale Werkzeugbestückung zu finden. Gleichzeitig entfällt auch die Mehrbelastung durch manuelle Eingabe der Werkzeugdaten in die CAD/CAM-Software.

Besuchen Sie für weitere Informationen über MachiningCloud, Intelligente Fertigung und Industrie 4.0 Lösungen bitte www.machiningcloud.com.