Software-Lizenzvereinbarung für MachiningCloud App
Gültig ab 1. Januar 11, 2017

Bitte lesen Sie diese Software-Lizenzvereinbarung für die MachiningCloud App („Lizenzvereinbarung“) sorgfältig, bevor Sie die MachiningCloud App Computer-Software, ihre Dokumentation und/oder Daten („Software“) installieren und/oder verwenden. Durch Installation und/oder Verwendung der Software stimmen Sie den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung zu. Wenn Sie den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung nicht zustimmen, installieren oder verwenden Sie die Software nicht und geben Sie die Software an Ihre Verkaufsstelle für eine Rückerstattung zurück.

Diese Lizenzvereinbarung ist eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen, einer Einzelperson oder Einheit, („Sie“) und MachiningCloud Inc., einem Schweizer Unternehmen mit seinem Hauptgeschäftssitz in 1130 Avenida Acaso, Camarillo, CA 93012 („MCS“) bezüglich der Software und ihren Überarbeitungen.

1. Lizenzerteilung

MCS gewährt Ihnen ein nicht exklusives, nicht unter-lizenzierbares, nicht übertragbares eingeschränktes Recht zur Verwendung der Software („Lizenz“) in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung. Ihre Nutzung der Software ist auf die Software-Komponenten und die Nutzungseinschränkungen für die Lizenzart, die Sie erworben und die entsprechenden Lizenzgebühren dafür bezahlt haben, beschränkt.

(a) Sie können die Software auf einem (1) Computer installieren und eine (1) Person kann die Software auf dem installierten Computer verwenden.

(b) Sie können Sicherungskopien der Software für Zwecke der Notfallwiederherstellung erstellen.

2. Verantwortung für die Auswahl und Verwendung

Sie sind verantwortlich für die Aufsicht, Verwaltung und Kontrolle der Nutzung der Software, Ausgabe der Software, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (1) Auswahl der Software zur Erreichung Ihrer beabsichtigten Ergebnisse; (2) Festlegung der entsprechenden Verwendung der Software und Ausgabe der Software für Ihr Geschäft; (3) Erstellung angemessener unabhängiger Verfahren zum Testen der Genauigkeit der Software und Ausgabe; und (4) Erstellung angemessener Sicherungskopien zur Vermeidung von Datenverlust im Falle einer Software-Fehlfunktion.

Die Software ist ein Tool, das nur von geschulten Fachkräften verwendet werden sollte. Sie ist nicht als Ersatz für professionelle Beurteilungen oder unabhängige Tests von Ergebnissen oder Ausgaben beabsichtigt. Sie sind allein verantwortlich für die Ergebnisse, die Sie durch die Nutzung der Software erhalten.

Sie sind allein verantwortlich, zu prüfen, dass die von der Software ausgegebenen Teilprogramme richtig, sicher und passend sind, um fehlerfrei auf Ihrem Maschinen-Tool ausgeführt zu werden. Fehler nicht zu finden und zu korrigieren kann zu ernsthaften Schäden der Geräte oder zu Verletzungen oder Tod von Mitarbeitern führen, die sich in der Nähe der Maschine befinden. Alle derartigen Konsequenzen liegen allein in Ihrer Verantwortung.

Die Software beinhaltet Daten, die MCS von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. MCS stellt Ihnen die Daten als Hilfestellung zur Verfügung und erhebt keinen Anspruch auf die Richtigkeit der Daten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Daten zu validieren, bevor Sie Teile schneiden. MCS kann gegenüber Ihnen oder sonstigen Drittparteien nicht für Verluste und/oder Schäden infolge der Nutzung der Daten haftbar gemacht werden.

VORSICHT: SIE MÜSSEN DAS ERGEBNIS DER AUSGABE DER SOFTWARE VOR DER VERWENDUNG DER AUSGABE AN JEGLICHEN GERÄTEN ODER HERSTELLUNGSPROZESSEN VERIFIZIEREN.

3. Rechte und Interessen

Die Software wird an Sie lizenziert und nicht verkauft. MCS und seine Lizenzgeber behalten alle Urheberrechte, Markenrechte, Geschäftsgeheimnisse, geistiges Eigentum, geschützte und sonstige Rechte und Interessen an und für die Software. Sie erwerben keine Rechte an oder bezüglich der Software oder einer ihrer Komponenten mit Ausnahme der Rechte, die Ihnen unter dieser Lizenzvereinbarung ausdrücklich bereitgestellt werden. Sie dürfen von der Software keine Urheberrechte oder sonstigen Eigentumshinweise oder andere Ausschlüsse oder Flash-Screens entfernen, und Sie müssen auf allen Kopien der Software, die gemäß dieser Vereinbarung erstellt werden, alle derartigen Hinweise und Haftungsausschlüsse reproduzieren. DIE SOFTWARE IST DURCH URHEBERRECHTSGESETZE UND ANDERE GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE GESCHÜTZT.

4. Nicht übertragbar

Sie dürfen keiner Drittpartei die Software oder die Lizenz auf temporärer oder permanenter Basis zugänglich machen, verleihen, vermieten, leasen, unter-lizenzieren, verkaufen oder anderweitig bereitstellen oder übertragen. Übertragungen der Software oder einer Lizenz zwischen Tochtergesellschaften oder Einrichtungen einer gemeinsamen Muttergesellschaft können von MCS auf Fall-zu-Fall-Basis in eigenem Ermessen genehmigt werden, werden aber nur berücksichtigt, wenn: (i) sich die Tochtergesellschaften oder Einrichtungen im selben Land befinden, in dem die Lizenz ursprünglich registriert wurde; und (ii) die Software über einen aktiven Software-Wartungsvertrag zum Zeitpunkt der angefragten Übertragung abgedeckt ist; und (iii) Sie MCS vorab schriftlich über die vorgeschlagene Übertragung benachrichtigen; und (iv) MCS die Übertragung schriftlich genehmigt.

Sie dürfen die Software nicht über das Internet installieren oder verwenden, einschließlich und ohne Einschränkung in Verbindung mit einem Web-Hosting, einer Cloud oder einem ähnlichen Service, oder die Software Drittparteien über das Internet auf Ihrem Computersystem oder anderweitig zur Verfügung stellen.

5. Softwareversionen

Die durch diese Lizenzvereinbarung gewährten Rechte beziehen sich auf die aktuell kommerziell verfügbare Version der Software zum Zeitpunkt des Lizenzerwerbs. Die Lizenzvereinbarung gewährt keine Rechte für künftige Updates, Upgrades oder neue Versionen der Software. Sollten Sie derartige Updates, Upgrades oder neue Versionen zur Verfügung gestellt bekommen oder herunterladen, unterliegen diese den Geschäftsbedingungen dieser Lizenzvereinbarung und jeder zusätzlichen, neuen oder geänderten Vereinbarung, die diese beinhalten.

6. Sicherheitsmechanismen

MCS ergreift Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle Lizenzen der Software legal erhalten und gemäß der Einschränkungen dieser Lizenzvereinbarung verwendet werden. Die Software beinhaltet Sicherheitsprogramme, Lizenzdateien, vertrauenswürdige Speicherdateien, Zeitschlösser und können Hardware-Sicherheitsmodule oder Dongles („Sicherheitssystem“) beinhalten. Es ist ein Verstoß gegen diese Lizenzvereinbarung, dieses Sicherheitssystem zu manipulieren, zu modifizieren, zu ändern, zu umgehen oder anderweitig zu deaktivieren. Sie müssen das Sicherheitssystem zu jeder Zeit, während die Software verwendet wird, wie von MCS entwickelt ausführen. Andernfalls stellt dies eine Verletzung dieser Lizenzvereinbarung und der Urheberrechte von MCS dar und steht im Gegensatz zu den amerikanischen und internationalen Gesetzen und Verträgen.

7. Gesamtes Produkt

Sie dürfen keinen Teil, keine Komponente, kein Programm oder Element der Software auf Alleinstellungsbasis oder separat oder unabhängig von der Software verwenden. Sie müssen zu jeder Zeit die Software wie von MCS als ein Produkt zur Verfügung gestellt installieren und verwenden. Sie dürfen die Software nicht modifizieren oder ableitende Arbeiten oder Kombinationen oder kollektive Arbeiten erstellen, die die Software beinhalten, und Sie dürfen keine Analysen für MCS-konkurrierende Zwecke erstellen, die Software zurückentwickeln, dekompilieren, zerlegen oder anderweitig versuchen, den Quellcode ausfindig zu machen, außer wie durch anwendbares Recht zulässig ist, da sie Geschäftsgeheimnisse von MCS und ihren Lizenzgebern beinhaltet, wie Software-Struktur, Organisation und Code.

8. Vertraulichkeit

Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Software unter erheblichem Zeit- und Kostenaufwand von MCS entwickelt wurde und vertraulich und geschützt ist und Geschäftsgeheimnisse von MCS beinhaltet. Sie müssen die Software streng vertraulich behandeln und sie vor unberechtigter Veröffentlichung oder Verwendung schützen, und stimmen zu, sie keiner Person zu veröffentlichen oder Zugriff darauf zu erteilen, außer Ihren Mitarbeitern, die die durch diese Lizenzvereinbarung gewährten Rechte ausüben müssen.

9. Drittanbieter-Software

Die Software beinhaltet Drittanbieter-Software oder Software-Teile, die im Besitz von anderen Unternehmen sind, die von MCS für diese Software lizenziert wurden. Derartige Drittanbieter-Software ist das Eigentum ihrer entsprechenden Besitzer und beinhaltet auch Einschränkungen, die durch Referenz in dieser Lizenzvereinbarung enthalten sind. MCS haftet nicht für jegliche Garantien, ausdrücklich oder impliziert, und gewährt keine Lizenz oder sonstigen Rechte, einschließlich geistiger Eigentumsrechte hinsichtlich jeglicher Drittanbieter-Software, die in dieser Software enthalten ist.

10. Haftungsausschluss

DIE SOFTWARE WIRD IHNEN AUF EINER BASIS „WIE SIE IST“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. MCS VERWEIGERT AUSDRÜCKLICH JEDE ZUSICHERUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG JEGLICHER ART, AUSDRÜCKLICH, IMPLIZIERT ODER GESETZLICH, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE GESETZLICHE GARANTIE ODER MARKTFÄHIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTVERLETZUNG. OHNE DIE ALLGEMEINGÜLTIGKEIT DES VORSTEHENDEN EINZUSCHRÄNKEN GARANTIERT MCS AUSDRÜCKLICH NICHT, DASS DIE SOFTWARE STÖRUNGS- ODER FEHLERFREI FUNKTIONIERT ODER ALLE ENDNUTZERANFORDERUNGEN ERFÜLLT, ODER DASS JEGLICHE VON IHNEN ODER AN SIE GESENDETEN DATEN IN UNBESCHÄDIGTER FORM ODER INNERHALB EINES ANGEMESSENEN ZEITRAUMS ÜBERTRAGEN WERDEN, ODER DASS DIE VON DER SOFTWARE AUSGEFÜHRTEN FUNKTIONEN IHREN ANSPRÜCHEN GERECHT WERDEN ODER IN VON IHNEN AUSGEWÄHLTEN KOMBINATIONEN AUSGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN, ODER DASS DIE SOFTWARE DIE VON IHNEN GEWÜNSCHTEN ERGEBNISSE ERZIELEN WIRD. SIE ERKENNEN AN, DASS DIE NUTZUNG DER SOFTWARE DIE WAHRSCHEINLICHKEIT VON MENSCHLICHEN UND MASCHINELLEN FEHLERN, VERZÖGERUNGEN, STÖRUNGEN UND VERLUSTEN BEINHALTEN KANN, EINSCHLIESSLICH DEM UNBEABSICHTIGTEN DATENVERLUST ODER ARBEITSSCHÄDEN.

VORSICHT: SIE MÜSSEN DAS ERGEBNIS DER AUSGABE DER SOFTWARE VOR DER VERWENDUNG DER AUSGABE AN JEGLICHEN GERÄTEN ODER HERSTELLUNGSPROZESSEN VERIFIZIEREN.

11. HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

DIE BESTIMMUNGEN DIESES ABSATZES 12 NENNEN DIE EINZIGEN UND AUSSCHLIESSLICHEN RECHTSMITTEL, DIE IHNEN FÜR LEISTUNGEN ODER NICHT-LEISTUNGEN DER SOFTWARE ZUR VERFÜGUNG STEHEN. MCS LEHNT JEGLICHE HAFTUNG FÜR GEWÄHRLEISTUNGEN, EINSCHLIESSLICH ALLER AUSDRÜCKLICHEN ODER IMPLIZIERTEN GARANTIEN DER MARKTFÄHIGKEIT, ZUFRIEDENSTELLENDER QUALITÄT, TITEL, NICHTVERLETZUNG UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK AB.

IN KEINEM FALL UND UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTET MCS GEGENÜBER IHNEN ODER EINER DRITTPARTEI FÜR JEGLICHE FOLGE-, INDIREKTEN, NEBEN- ODER SONDERSCHÄDEN JEGLICHER NATUR ODER ART, AUCH WENN DIE BELASTETE PARTEI AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. WIR WEISEN SIE DARAUF HIN, DASS SIE PRÜFEN MÜSSEN, DASS DIE TEILEPROGRAMM-AUSGABE DER SOFTWARE RICHTIG, SICHER UND GEEIGNET FÜR DIE FEHLERFREIE AUSFÜHRUNG AUF IHREM MASCHINEN-TOOL IST. SIE MÜSSEN FEHLER FINDEN UND KORRIGIEREN, DA DERARTIGE FEHLER ZU ERNSTHAFTEN SCHÄDEN DER GERÄTE ODER ZU VERLETZUNGEN ODER TOD VON MITARBEITERN FÜHREN KÖNNEN, DIE SICH IN DER NÄHE DER MASCHINE AUFHALTEN. FEHLER KÖNNEN DAZU FÜHREN, DASS DIE AUSGABE NICHT WIE BEABSICHTIGT ODER VORGESEHEN IST. ES LIEGT IN IHRER VERANTWORTUNG, ALLE AUSGABEN IN ALLEN PHASEN ZU PRÜFEN.

DIE EINZIGE SCHADENSART, FÜR DIE MCS VERANTWORTLICH GEMACHT WERDEN KANN, SIND DIREKTE SCHÄDEN, WENN SIE ALLE BESTIMMUNGEN DIESER LIZENZVEREINBARUNG VOLLSTÄNDIG UND OHNE EINSCHRÄNKUNG EINGEHALTEN HABEN, UND UNTER SOLCHEN UMSTÄNDEN DÜRFEN DIE GESAMTSCHÄDEN, FÜR DIE MCS HAFTBAR IST, IN KEINEM FALL FÜR MASSNAHMEN AUF ANRECHENBARER BASIS DIE TATSÄCHLICH GETÄTIGTEN ZAHLUNGEN IHRERSEITS AN MCS UNTER DIESER VEREINBARUNG FÜR DIE SOFTWARE ÜBERSTEIGEN. UNGEACHTET DES VORSTEHENDEN HAFTET MCS NICHT GEGENÜBER IHNEN ODER JEGLICHER DRITTPARTEI ODER PERSON, DIE ÜBER SIE EINEN ANSPRUCH ERHEBT, FÜR DIE RICHTIGKEIT, PÜNKTLICHKEIT ODER FORTLAUFENDE VERFÜGBARKEIT DER SOFTWARE ODER ANDEREN DIENSTLEISTUNGEN VON MCS.

IN KEINEM FALL KANN MCS GEGENÜBER IHNEN ODER EINER DRITTPARTEI HAFTBAR GEMACHT WERDEN FÜR JEGLICHE VERLUSTE VON GESCHÄFTSGEWINNEN ODER UMSÄTZEN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN, VERLUST DER NUTZUNG, VERLUST VON GESCHÄFTSINFORMATIONEN ODER BESCHÄDIGUNG ODER VERLUST VON DATEN, PROBLEMEN BEI ÜBERTRAGUNG ODER EMPFANG VON DATEN, PROBLEME IN VERBINDUNG MIT JEGLICHEN ANWENDUNGEN, DIE IN VERBINDUNG MIT DER SOFTWARE VERWENDET WERDEN, AUSFALLKOSTEN, VERLUST DER NUTZUNG IHRER GERÄTE ODER DER SOFTWARE, BESCHÄDIGTE ODER MANGELHAFTE PRODUKTE, DIE MITHILFE DER SOFTWARE HERGESTELLT WURDEN, KOSTEN FÜR ERSATZWAREN, EINRICHTUNGEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, KAPITALKOSTEN, SCHÄDEN AN COMPUTERN, DECKUNGSKOSTEN ODER INDIREKTE, SPEZIELLE, NEBEN-, STRAF- ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART ODER SONSTIGE VERMÖGENSSCHÄDEN, DIE SICH AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DIESER VEREINBARUNG ODER DER SOFTWARE ERGEBEN, OB MUTMASSLICH ODER ALS VERTRAGSBRUCH, GEWUNDENE DURCHFÜHRUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERLETZUNG DER GARANTIE, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER FALSCHDARSTELLUNG, EGAL, OB DERARTIGE SCHÄDEN HÄTTEN VORAUSGESEHEN WERDEN KÖNNEN ODER NICHT, EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG DER NUTZUNG VON ODER UNFÄHIGKEIT DER NUTZUNG DER SOFTWARE ODER JEGLICHER DRITTANBIETER-SOFTWARE, AUCH WENN MCS AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. SIE ERKENNEN AN, DASS DIE HIERIN FESTGELEGTE LIZENZGEBÜHR DIE IN DIESER VEREINBARUNG FESTGELEGTE RISIKOZUWEISUNG WIDERSPIEGELT UND DASS MCS DIESE VEREINBARUNG OHNE DIE IN DIESER VEREINBARUNG FESTGELEGTEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG NICHT EINGEGANGEN WÄRE.

12. Schadensersatz

Sie stimmen zu, alle örtlichen Gesetze und Vorschriften hinsichtlich Download, Installation und/oder Verwendung der Software einzuhalten. Sie stimmen zu, MCS schadlos zu halten und MCS und ihre Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Niederlassungen und Mitarbeiter für und gegen alle Ansprüche, Klagen oder Streitigkeiten zu entschädigen, die sich aus oder in irgendeiner Weise bezüglich Ihrer Software oder Ihrer Verletzung dieser Lizenzvereinbarung ergeben.

13. Eingeschränkte Rechte der US-Regierung

Die Software ist ein „kommerzieller Artikel“ wie dieser Begriff in 48 C.F.R. 2.101 (OKT 1995) definiert ist und besteht aus „kommerzieller Computer-Software“ und „kommerzieller Software-Dokumentation“ wie diese Begriffe in 48 C.F.R. 12.212 (SEPT 1995) verwendet werden und wird der US-Regierung zur Verfügung gestellt für (a) den Erwerb durch oder im Namen der Zivilbehörden in Übereinstimmung mit der in 48 C.F.R. 12.212 festgelegten Richtlinie; oder (b) den Erwerb durch oder im Namen von Abteilungen des Verteidigungsministeriums in Übereinstimmung mit den in 48 C.F.R. 227.7202-1 (JUN 1995) und 227.7202-4 (JUN 1995) festgelegten Richtlinien.

Im Falle, dass Sie einen Antrag einer Behörde der US-Regierung zur Bereitstellung der Software gemäß Rechten erhalten, die über die oben genannten hinausgehen, müssen Sie MCS über den Antrag informieren und MCS hat fünf (5) Geschäftstage Zeit, um im eigenen Ermessen einen derartigen Antrag zu akzeptieren oder abzulehnen.

14. Exportverordnung

Sie dürfen die Software nicht verwenden oder anderweitig exportieren oder re-exportieren, außer wie durch das Recht der Vereinigten Staaten und der Rechte des Landes, in dem Sie die Software erhalten haben, zulässig ist. Insbesondere darf die Software ohne Einschränkung nicht exportiert oder re-exportiert werden (a) in zum Handel gesperrte Länder der USA oder (b) an Personen, die sich auf der Liste des US-Finanzministeriums der besonders bezeichneten Bürger oder der Liste der verweigerten Personen des US-Handelsministeriums oder der Liste der juristischen Personen befinden.

15. Datenschutz

MCS kann bestimmte Informationen über Sie während der Download-, Installations-, Registrierungs- und/oder Aktivierungsprozesse erfassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. MCS kann auch während dieser Prozesse von Ihrem Computer bestimmte Computerinformationen erfassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Eigenschaften der Hardware und des Betriebssystems, auf dem Sie die Software ausführen werden. Diese Informationen werden erfasst, um Ihnen die Bereitstellung der Software, Software-Updates, Produkt-Support und anderen Dienstleistungen zu vereinfachen.

16. Laufzeit

Die hierin gewährte Lizenz gilt, bis sie gemäß dieser Vereinbarung gekündigt wird. MCS kann Ihnen die hierin gewährte Lizenz sofort nach schriftlicher Mitteilung kündigen, wenn ein berechtigter Grund vorliegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verletzung jeglicher Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung. Nach Kündigung der Lizenz dürfen Sie die Software nicht weiter verwenden und müssen alle Kopien der Software vernichten.

17. Allgemeine Bestimmungen

Diese Lizenzvereinbarung ist die vollständige und exklusive Fassung Ihrer Vereinbarung mit MCS in Bezug auf die Software und ersetzt alle anderen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen oder jede andere Kommunikation zwischen Ihnen und MCS in Bezug auf die Software; vorausgesetzt jedoch, dass diese Lizenzvereinbarung keine Bedingungen einer unterzeichneten Vereinbarung zwischen Ihnen und MCS in Bezug auf die Software ersetzt. Diese Lizenzvereinbarung unterliegt und wird in Übereinstimmung mit dem materiellen Recht des Bundesstaates Kalifornien ausgelegt, ohne Berücksichtigung des Übereinkommens der Vereinten Nationen für Verträge über den internationalen Warenverkauf und gilt als ein unter Verschluss gehaltener Vertrag. Diese Lizenzvereinbarung gilt als im County of Ventura, Bundesstaat Kalifornien, USA, eingegangen. Die Rechtsprechung für alle Streitigkeiten ist County of Ventura, Bundesstaat Kalifornien, USA. Die englische Version dieser Lizenzvereinbarung dient als autorisierter Text für alle Zwecke, trotz der Übersetzungen oder Interpretationen dieser Lizenzvereinbarung in anderen Sprachen. Sollte aus irgendeinem Grund ein zuständiges Gericht eine Bestimmung dieser Lizenzvereinbarung oder einen Teil davon finden, der nicht durchsetzbar ist, wird diese Bestimmung im größtmöglichen Umfang durchgesetzt, und der Rest dieser Lizenzvereinbarung bleibt in vollem Umfang in Kraft.

18. Salvatorische Klausel

Sollte ein Teil dieser Lizenzvereinbarung von irgendeinem zuständigen Gericht als ungültig erklärt werden, hat dieses Urteil keine Auswirkung oder Annullierung auf den Rest dieser Lizenzvereinbarung, und die Wirkung beschränkt sich unmittelbar auf den in die gerichtlich zugesprochene Streitigkeit involvierten Teil.

19. Gesamtvereinbarung

Sie erkennen an und stimmen zu, dass diese Lizenzvereinbarung vollständig und die ausschließliche Fassung der gegenseitigen Vereinbarung der Parteien ist und dass sie alle vorherigen schriftlichen und mündlichen Vereinbarungen und Kommunikationen bezüglich des Gegenstands dieser Lizenzvereinbarung ersetzt und aufhebt. Im Falle eines Konflikts zwischen dieser Lizenzvereinbarung und den Geschäftsbedingungen einer Bestellung oder eines ähnlichen Dokuments nach Erwerb dieser Lizenz, die Ihnen durch diese Lizenzvereinbarung gewährt wird, gelten die Geschäftsbedingungen dieser Lizenzvereinbarung zur Kontrolle.

Instructions for installing/uninstalling software

Windows Desktop

To install:

  1. In your web browser, click the link to the program.
  2. Do one of the following:
    • To install the program immediately, click Open or Run, and then follow the instructions on your screen. If you're prompted for an administrator password or confirmation, type the password or provide confirmation.
    • To install the program later, click Save, and then download the installation file to your computer. When you're ready to install the program, double-click the file, and then follow the instructions on your screen. This is a safer option because you can scan the installation file for viruses before you proceed.

To uninstall or change a program:

  1. Open Programs and Features by clicking the Start button, clicking Control Panel, clicking Programs, and then clicking Programs and Features.
  2. Select a program, and then click Uninstall. Some programs include the option to change or repair the program in addition to uninstalling it, but many simply offer the option to uninstall. To change a program, click Change or Repair. If you're prompted for an administrator password or confirmation, type the password or provide confirmation.

Windows Tablet

Install an app from the Internet

In your web browser, tap or click the link to the app.
To install it now, tap or click Open or Run, and follow the on-screen instructions.
To install the app later, tap or click Save or Save as to download it.
When you're ready to install it, double-tap (or double-click) the file, and follow the on-screen instructions.

Uninstall an app

You can easily uninstall an app you no longer use. Here’s how:

Step 1:
On the Start screen, swipe in from the right edge of the screen, tap or click Search, and in the search box enter the name of the app you want to uninstall.

Step 2:
Press and hold (or right-click) the app tile, and tap or click Uninstall.


IOS

Install

Tap Free, then tap Install.

Delete an app

Touch and hold the app icon on the Home screen until the icon jiggles, then tap. When you finish, press the Home button. You can’t delete built-in apps. Deleting an app also deletes its data. You can download any app you’ve purchased from the App Store again, free of charge.


Android

Install

If you haven’t already, add a Google account on your device.

  1. Go to Google Play or open the Google Play Store app.
  2. Select an item.
  3. Touch Install
  4. Follow the on-screen instructions.

Uninstall using your device's settings menu

To uninstall an app you no longer want:

  1. Go to your device's Settings menu Apps or Application manager (this may differ depending on your device).
  2. Touch the app you’d like to uninstall.
  3. Touch Uninstall.

Uninstall using the Google Play Store app

  1. Open the Google Play Store app.
  2. Touch the Menu icon My Apps.
  3. Touch any app labeled "Installed" and select Uninstall.